Verband allein erziehender Mütter und Väter
Ortsverband Münster

Zurück zu den aktuellen Mitteilungen


„Mama ist die Beste“

Karstadt will Mütter unterstützen

Die Kundinnen und Kunden von Karstadt haben abgestimmt: Der Verband allein erziehender Mütter und Väter gewinnt die Kampagne!

In den Räumen des VAMV bricht großer Jubel aus, als Karstadts Filialleiterin Christine Meyer von Froreich der VAMV Mitarbeiterin Sigrid Femi das Abstimmungsergebnis mitteilt.
„Wir sind so glücklich und bedanken uns bei allen Menschen, die uns ihre Stimme gegeben haben“ sagt Sigrid Femi.

Mit der Kampagne „Mama ist die Beste“ will Karstadt, Müttern und ihren Familien etwas zurückgeben. „Unser Land sollte all unseren Müttern dankbar sein. Sie sind die wohl wichtigsten Stützen der Gesellschaft und meistern täglich riesige Herausforderungen. Mit unserer Aktion sagen wir all unsere Kunden 'Danke‘“, so Karstadt-Vertriebs-Chef Thomas Wanke. Karstadt wird für jeden seit dem 19.12.2015 in den Warenhaus-Filialen generierten Verkaufs- Bon einen Cent spenden. Am Ende der Aktion (31.12.2016) wird der Betrag noch einmal verdoppelt.

Für den VAMV Münster ist dies eine große Unterstützung. Denn in Münster ist jede 5. Familie allein erziehend. „Am 31.12.2015 gab es in Münster 166.630 Haushalte insgesamt; darunter waren 27.090 Haushalte mit Kindern (unter 18 Jahren). Von letzteren waren 21.302 Paare mit Kindern und 5.788 Alleinerziehende.“ (Aktuelle Informationen vom Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung)

Der VAMV Münster engagiert sich schon seit 40 Jahren für Einelternfamilien und bietet in Münster ein besonderes Projekt an.
Das Kinderbetreuungsprojekt DiNo hilft, wenn Mütter oder Kinder krank werden oder eine andere Notsituation eintritt. Erfahrene Betreuerinnen gehen in die Familien und unterstützen Mütter und Kinder direkt vor Ort. Besonders für dieses Projekt braucht der VAMV Unterstützung.

Wir sagen Dankeschön an alle Menschen, die uns unterstützt haben und uns für uns gestimmt haben!

Der VAMV Münster


Zurück zu den aktuellen Mitteilungen